Energiestadt Scuol



Neues von der Energiestadt

Seit dem 19. Oktober 2018 ist die Gemeinde Scuol Energiestadt. Mit diesem Label hat sie sich zu einer nachhaltigen Energiepolitik verpflichtet und sieht jetzt diverse Massnahmen in verschiedenen Bereichen vor. Auf dieser Seite sind jeweils Aktualitätem in diesem Zusammenhang zu finden, mit der Zeit aber auch Energiespartipps und anderes mehr.

Formularende

Energieberatung für Bauherren und Hauseigentümer

Die Gemeinde Scuol bietet ihren Einwohnern eine Energieberatung mit dem Ziel, den Energiebedarf der Gebäudemittel- bis langfristig zu senken. Energieberater der Gemeinde ist Jon Armon Strimer, Architekt und Fachmann für Energiefragen. Er ist neutral, das heisst er profitiert nicht, wenn die von ihm empfohlenen Massnahmen realisiert werden.

Die Kosten für die erste Beratung übernimmt die Gemeinde. Sie will damit den Zugang zu energetischen Optimierungsmassnahmen bei Gebäuden erleichtern. Diese erste Beratung, ein sogenannter «Gebäudecheck», also eine erste Überprüfung des Gebäudes, geschieht in der Regel vor Ort. Sie umfasst Vorschläge für Massnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz an Gebäudehülle und Haustechnik sowie Energiespartipps und Ratschläge für die Umsetzung.

Die Kosten für allfällige weitere Beratungen übernimmt die ratsuchende Person.

Informationen zur Energieberatung finden Sie auf der Website des Energieberaters Jon Armon Strimer. Termine sind direkt mit ihm zu vereinbaren (Kontaktdaten siehe unten).

Auch der Kanton bietet Bauherren und Planern eine kostenlose Energieberatung an. Unter dem entsprechenden Link finden sich auch diverse Merkblätter. Das Amt für Energie und Verkehr erteilt Auskünfte am Telefon (081 257 36 30) oder nach Voranmeldung persönlich im Amt an der Rohanstrasse 5 in Chur.

Energieberater der Gemeinde Scuol
Jon Armon Strimer, architect dipl. FH/SIA
STRIMER architects SA
7546 Ardez
Telefon 081 862 22 22
info(at)strimersa.ch
www.strimersa.ch

Energiestadt Scuol

(Link zur Website der Organisation Energiestadt)