Wochenaufenthalt

Wochenaufenthalt in einer anderen Gemeinde

Sofern Sie sich vorübergehend (mindestens 3 Monate) in einer anderen Gemeinde aufhalten und regelmässig in die Gemeinde Scuol zurückkehren, müssen Sie sich bei der temporären Aufenthaltsgemeinde als Wochenaufenthalter/in anmelden. Für die Anmeldung benötigen Sie einen Heimatausweis, den Sie telefonisch, persönlich oder via E-Mail bestellen können.

Wir benötigen folgende Informationen:

  • Beginn des Wochenaufenthaltes (Datum)
  • Wohnadresse in der temporären Aufenthaltsgemeinde